Menu

Der Vereinszweck

Der Verein hat ausschliesslich gemeinnützige Zielsetzungen und ist politisch und konfessionell unabhängig.

Der Verein möchte dazu beitragen, die fröhliche und positive Lebenseinstellung Jann Andri’s weiterzutragen.
(Auszug aus den Vereinsstatuten)

Unser Vorstand (Bild rechts):

hinten
Claudia Tüfer, Franziska Baumgartner Kuoni, Elsbeth Glarner

vorne
Claudia Gut, Gaby Becker, Nicole Luzi, Erna Perren

Die Absicht des Vereins ist es notdürftigen Menschen in Burma/Myanmar nachhaltig zu helfen; insbesondere Kindern und Jugendlichen und deren Ausbildung. Auch gesundheitsrelevante und karitative Hilfswerke werden unterstützt.

Ruhepause auf einer Wanderung, Schwester Martha und Waisenkinder
Schwester Martha und Kinder beim Mittagessen.
Nachhaltige Hilfe für HIV-positive Waisenkinder in Burma/Myanmar